Handlungsfelder / Finance

„Veränderungen begünstigen nur den, der darauf vorbereitet ist.“

 
Louis Pasteur

 

Mehr als nur Zahlen – Daten – Fakten

Wo verdient Ihr Unternehmen Geld?
Wo wird Geld verbrannt?
 
Die Finanzen im Blick zu behalten und das Geschäftsmodell zielgerichtet anzupassen, gehört zu den Grundlagen eines Unternehmens.
 
Unsere Spezialisten des Leistungsbereichs Finance helfen Ihnen dabei, Transparenz über Ihr Wertesystem zu erhalten, Steuerungssysteme (weiter) zu entwickeln und kontinuierlich zu optimieren. Wir unterstützen Sie dabei, fundierte Entscheidungskriterien zu entwickeln und Ihre Controlling-Instrumente anzupassen.

 

Kennzahlenanalyse

„Die Zahl ist das Wesen aller Dinge.“
Pythagoras
 
Als quantitative Informationen bilden Kennzahlen, wie beispielsweise Rentabilität, Cashflow, Liquidität oder Marketingkennzahlen, eine wesentliche Grundlage für interne Unternehmens- und Bilanzanalysen.
 
Vor diesem Hintergrund kann eine professionelle Kennzahlenanalyse mit einfachen Mitteln die Entwicklung Ihres Unternehmens im Wettbewerb wirkungsvoll positiv beeinflussen.
 
Die Kennzahlenanalyse stellt Instrumente zur Planung, Steuerung und Kontrolle des Unternehmens zur Verfügung und vergleicht die Ergebnisse der Unternehmensbereiche mit den Soll-, Plan- und Vorjahreswerten.
 
Neben Standardberichten führen wir Ad-hoc-Analysen durch und generieren „Ausnahmeberichte“, wenn Schwellenwerte überschritten werden.
 
Nach der Abweichungs- und Ursachenanalyse denken wir mit Blick auf die Zukunft gern einen Schritt weiter und erarbeiten mit Ihnen ein Maßnahmenkonzept, um negativen Entwicklungen gegensteuern zu können und Ihre Kennzahlen transparent und nachvollziehbar weiterzuentwickeln.
 
Durch die Analyse der Kennzahlen bekommen Sie mit unserer Unterstützung ein klares Bild, welche Stellschrauben gedreht werden müssen, um die positive Entwicklung Ihres Unternehmens zu unterstützen und Einsparpotenziale auszuschöpfen.

Integrierte Finanzplanung

„Die reine Mathematik ist auf ihre Art die Poesie logischer Gedanken.“
Albert Einstein
 
Durch die integrierte Finanzplanung sind wir in der Lage, gemeinsam mit Ihnen die Zukunft Ihres Unternehmens zu beschreiben. Dabei werden alle Vorgänge und Geschäftsvorfälle des Unternehmens von uns in ihrer Gesamtheit abgebildet. Die Planung beinhaltet die Gewinn- und Verlustrechnung, die Bilanz und die Cashflow-Rechnung.
 
Das Ziel ist es, Transparenz zu gewinnen und eine interne Budgetierung aufzusetzen, um so den Grundstein für die zielgerichtete Führung und Steuerung Ihres Unternehmens zu legen.
 
Ein sinnvoller Nebeneffekt: Eine belastbare Planung ist eine wesentliche Voraussetzung, um das Unternehmensrating zu verbessern und damit die Fremdkapitalkosten zu senken.
 
Über die Abbildung von Szenarien und den Vergleich unterschiedlicher Optionen können Sie darüber hinaus Ihr Unternehmen auf unterschiedliche externe Entwicklungen – ob im Markt oder durch Umwelteinflüsse – wirksam vorbereiten. Gemeinsam mit Ihnen decken wir Chancen und Risiken in der Geschäftsentwicklung auf und ermöglichen Ihnen eine erfolgreiche Unternehmensführung mit Perspektiven.

Finanzierungsoptionen

„Vergiss nie, dass Kredit auch Geld ist.“
Benjamin Franklin
 
Transparenz ist der Anfang jeglicher Optimierung der Finanzierungsstruktur Ihres Unternehmens. Im Tagesgeschäft vieler Unternehmen erhalten Fragen rund um die Finanzierung meistens zu wenig Aufmerksamkeit. Häufig wird einfach unterstellt, dass die bestehende Finanzierungsstruktur adäquat und kostenoptimiert ist.
 
Spätestens in einer Krisensituation schwenkt der Fokus jedoch auf den Finanzbereich; sei es, weil Finanzierungsbausteine wegzubrechen drohen, größere Investitionen unvermeidlich sind, oder Covenants aus Kreditverträgen verletzt werden.
 
Viele Unternehmen verschenken Geld durch unpassende Finanzierungsstrukturen. Dies führt nicht selten dazu, dass hart erwirtschaftete Gewinne durch die Finanzierungskosten des Unternehmens wieder „verbrannt“ werden.
 
Aus diesem Grund ist es sinnvoll, Finanzierungen professionell zu überprüfen und gegebenenfalls rechtzeitig effizienter aufzustellen.
 
Nach einer gemeinsamen Analyse und Priorisierung der Finanzierungsmittel unterstützen wir Sie bei der Optimierung Ihrer Finanzierungsstruktur und begleiten Sie bei der Einwerbung der entsprechenden Finanzierungsmittel wie Eigenkapital, Fremdkapital, Mischformen und Fördermittel.

Businessplanvalidierung

Durch die zunehmende Globalisierung der Märkte, und nicht zuletzt durch den rasanten Fortschritt der Digitalisierung von Leben und Arbeit, entwickelt sich das gesamte wirtschaftliche Leben immer dynamischer.
 
Über Erfolg und Misserfolg eines Unternehmens entscheidet daher die Fähigkeit, Veränderungen im Markt und im Kundenverhalten professionell und schnell im eigenen Unternehmen integrieren zu können. Prägnante Modifizierungen der strategischen Ausrichtung erfordern jedoch zumeist deutliche Strukturanpassungen oder hohe Investitionen.
 
Vor diesem Hintergrund gibt es kaum etwas Wichtigeres, als Klarheit über die Tragfähigkeit des Geschäftsmodells und die wirtschaftliche Situation eines Unternehmens zu gewinnen.
 
Eine unabhängige Businessplanvalidierung macht es Ihnen deutlich einfacher, Gesellschafter, Kapitalgeber und Investoren von einer neuen oder veränderten Ausrichtung Ihres Geschäftsmodells zu überzeugen.
 
Die Unternehmens- und Geschäftsmodellbeurteilung schafft Transparenz und liefert eine fundierte Risikoabschätzung. Darüber hinaus zeigt sie Chancen auf und ist damit eine entscheidende Grundlage für nachvollziehbare Transformationsentscheidungen.

Optionen- & Vergleichsrechnung

„Neue Wege entstehen, indem wir sie gehen.“
Friedrich Nietzsche
 
Nach einer ersten Bestandsaufnahme der vorhandenen Finanzierungsinstrumente analysieren wir für Sie, ob die Finanzierungsstruktur vor dem Hintergrund des Geschäftsmodells angemessen ist. Hierbei berücksichtigen wir das Risiko des Geschäftsmodells und prüfen die Finanzierungskosten, die mit dem Risiko typischerweise einhergehen.
 
Nach dieser Analysephase erarbeiten wir für Sie ergebnisoffen alternative Finanzierungskonzepte auf Basis der aktuellen Finanzierungslandschaft unter Einbindung von Fördermitteln.
 
Nach einer gemeinsamen Priorisierung der Finanzierungsmittel können wir Sie dabei unterstützen, entsprechende Finanzierungsmittel wie Eigenkapital, Fremdkapital, Mischformen und Fördermitteln einzuwerben.
 
Häufig rücken Finanzierungsfragen aber auch erst dann wieder in den Vordergrund, wenn bestehende Finanzierungselemente wegzubrechen drohen. Dies geschieht beispielsweise dann, wenn Financial Covenants aus Kreditverträgen verletzt werden. In diesen Fällen sind eine genaue Analyse und Argumentation erforderlich.
 
Bei Verhandlungen mit Ihren Banken stehen wir selbstverständlich an Ihrer Seite. Sollten Kündigungen von Kreditverträgen seitens der Banken nicht vermeidbar sein, begleiten wir Sie bei der Analyse und Umsetzung der möglichen Optionen.

"Wir stehen für zukunftsfähige Konzepte, die Ihrem Unternehmen angemessen sind."

Jelmer Kruse,
Projectmanager Finance

 

plenovia – denn
Ihre Lösung benötigt
Insiderwissen

 

 

>20

Spezialisten

>400

Jahre
Erfahrung

>150

erfolgreiche
Projekte pro Jahr

4 x

ausgezeichnet
von der WiWo

 

Unsere Branchen